Connect 15 GmbH wird Teil der SkySystems-Gruppe aus Iserlohn

C15 schließt sich der SkySystems-Gruppe aus NRW an

18. Mai 2021

Connect 15 GmbH wird Teil der SkySystems-Gruppe aus Iserlohn

Bereits im März 2021 hat sich die Connect 15 GmbH der SkySystems-Gruppe aus Iserlohn (Sauerland) angeschlossen. Die Gruppe besteht aus der SkySystems IT GmbH (IT-Security, Datacenter und Support für KMU und Großkunden), der projects.gmbh (Individualentwicklung und HR) und seit März eben auch aus der Connect 15 GmbH. Somit wächst die SkySystems-Gruppe auf über 60 Mitarbeiter*innen, die sich deutschlandweit auf vier Standorte verteilen.  

Die Gruppe aus NRW 

Die SkySystems-Gruppe hat ihren Sitz in Iserlohn und weitere Standorte in Bochum und Schmallenberg (Hochsauerland).  
Mit der Aufnahme in die SkySystems-Gruppe übernimmt Roger Geitzenauer die Geschäftsführung der Connect 15 GmbH.  

Durch den Zusammenschluss ergeben sich Vorteile auf beiden Seiten! Die bisherigen IT-Dienstleistungen der Connect 15 werden durch das SkySystems-Portfolio erweitert. Im Hinblick auf die Cloud-Dienstleistungen ein echter Mehrwert für die bestehenden und zukünftigen Kunden in Norddeutschland, die dabei auf die ihnen bekannten C15-Techniker*innen weiterhin vertrauen können. Die Techniker der Connect 15 verfügen auf der anderen Seite beispielsweise über umfangreiches Wissen rund um die Produkte der Hersteller Sophos und Starface, welche sich bisher nicht im Portfolio der SkySystems befanden.  

Mehr Informationen zur SkySystems IT GmbH: www.skysystems.it  
Mehr Informationen zur projects.gmbh: www.projects.gmbh   

Kontakt:


Connect 15 Support
close slider

Connect 15 Support – schnelle Hilfe für unsere Kunden

Um unseren Kunden eine schnelle und unkomplizierte Hilfestellung bieten zu können, haben Sie hier die Möglichkeit unser Helpdesk-Programm herunter zu laden und kostenfrei zu installieren.

Und so einfach funktioniert es:

  1. Informieren Sie uns per Telefon (0 46 21 – 95 18 18) über Ihr Problem, damit wir Ihnen umgehend helfen können.
  2. Klicken Sie mit Ihrer Maus auf die Grafik „Starte Download“.
  3. Der Downloadprozess wird automatisch gestartet.
  4. Starten Sie den Installationsablauf durch einen Doppelklick auf die heruntergeladene Programmdatei und folgen Sie den einzelnen Installationsschritten.
  5. Warten Sie auf weitere Anweisungen unserer Techniker.

Starte Download

zurück nach oben Button